Ihre Betriebsnachfolge Brandenburg wird bei uns nach bewährten Verfahren im Prozess bearbeitet.

Betriebsnachfolge Brandenburg

Wir gestalten gemeinsam Ihr Projekt

Auf der Suche nach einem Nachfolger?

Als Unternehmer sind Sie in der Regel noch komplett ins Tagesgeschäft integriert. Wie soll nebenbei die Unternehmensnachfolge geplant werden? Wo einen geeigneten Nachfolger finden? Mit unserer Expertise gewinnen Sie gleich mehrere Vorteile für sich.

  • Zugriff auf ein großes Netzwerk!
  • Erstellung einer objektiven Unternehmensbewertung!
  • Bewährte Verfahren und erfahrungsbasierte Ansätze!

Ihre Vorteile mit INTAGUS bei der Betriebsnachfolge Brandenburg

Expertenwissen

Profitieren Sie von unseren bisherigen Projektabschlüssen und + 10 Jahren Erfahrung im Mittelstand.

Anerkannte Verfahren

Wir erstellen unter anderem Unternehmensbewertungen nach geprüften Verfahrensweisen.

Rundum Beratung

Ob Optimierung, Unternehmensprüfung oder Nachfolger-Test: Wir beraten Sie beim gesamten Prozessverlauf.

Wie gehen wir die Betriebsnachfolge Brandenburg an?

Unser Prozessverlauf in gebündelter Form

Die Marktstrukturen sind nicht nur dynamisch, sondern besonders komplex. Daher greifen unsere Projektinstanzen alle ineinander. Wir setzen den Fokus nicht auf bestimmte Branchen, sondern gezielt auf unseren Kunden. Deshalb begleiten und beraten wir Sie in allen Phasen Ihres Unternehmertums und helfen Ihnen dabei, Ihren Betrieb wie gewünscht während eines Übergabe- oder Übernahmeprozesses zu positionieren. Wir entwickeln marktgerechte Strategien, treffen mit Ihnen gemeinsam Zukunftsentscheidungen und schaffen nachhaltige Unternehmenswerte. Wir entwickeln marktgerechte Strategien, treffen mit Ihnen gemeinsam Zukunftsentscheidungen und schaffen nachhaltige Unternehmenswerte.

Vorbereitung

In der Planung legen wir gemeinsam Ziele fest und bereiten notwendige Unterlagen für den Prozess vor.

01
Prüfung

Die Unternehmensprüfung soll Chancen und Risiken aufdecken. Sie bestimmt u.a. den Wert des Unternehmens.

02
Gespräche

Es erfolgen i.d.R. mehrere Verhandlungsgespräche, wir unterstützen Sie bei diesen.

03
Abschluss

Die erfolgreiche Übertragung wird notariell beglaubigt. Der Nachfolger wird in den Betrieb integriert.

04

Empfehlungen unserer Mandanten

Christian Stein
Geschäftsführender Gesellschafter,
POHL Electronic GmbH
Einzigartig! Durch die hervorragende fachliche als auch emotionale Unterstützung durch INTAGUS, war es möglich eine lang vorbereitete Nachfolge erfolgreich umzusetzen.
Maik Lais
Geschäftsführer,
SWOT Controlling GmbH
Ich empfehle INTAGUS. Natürlich ist es mir nicht leicht gefallen, „Externe“ in mein Inneres reinschauen zu lassen. Heute bin ich froh, dass ich mit INTAGUS die Experten zur Seite hatte, die mit mir und meinen Gesellschaftern, die beste Lösung erzielt haben. Ich kann nur jedem Raten dies auch zu tun.
Kristian Schubert
Geschäftsführer,
GMS Gastromanagement Schubert
Das Team von INTAGUS hat uns bei der Finanzierung eines neuen Gastroprojektes tatkräftig unterstützt. Flexibel, kompetent und sehr professionell. Schön das man sich bei wichtigen Themen auch außerhalb der eigenen Kernkompetenz auf die Köpfe von INTAGUS verlassen kann.
Ihr Rückruf-Wunsch

Sie haben Fragen zu Ihrer Betriebsnachfolge Brandenburg? Gerne rufen wir Sie an!

Ein starkes Netzwerk

Sie profitieren von unseren Kontakten, Partnern und Erfahrungen.

Ihre Experten für die Betriebsnachfolge Brandenburg

Betriebsnachfolge Brandenburg: Wie ist die Faktenlage im deutschen Mittelstand?

Aktueller DIHK Report (Stand 2018) – Die Lage in Kürze: Fast jeder zweite Senior-Unternehmer findet keinen passenden Nachfolger. Hinzu kommt, dass knapp die Hälfte der Übergeber nicht rechtzeitig auf die eigene Betriebsnachfolge vorbereitet ist. Nur selten kann eine Betriebsnachfolge Brandenburg bereits nach einigen Monaten erfolgreich besiegelt werden. Deshalb sollten minimum 3 Jahre für den Nachfolgeprozess eingeplant werden. Hier nimmt vor allem die Planungsphase einer Betriebsübergabe viel Zeit in Anspruch. In dieser Phase können eventuelle Risiken noch abgewendet werden. Im besten Fall wird das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt optimiert und notwendige Unterlagen liegen anschließend für potenzielle Interessenten bereit. Nur zu gerne schieben Alt-Unternehmer die Betriebsnachfolge Brandenburg aber auf die lange Bank. Das hat diverse Gründe. 36% der Firmeninhaber können schlichtweg nicht emotional von ihrem Unternehmen loslassen. Gerade im Mittelstand haben die meisten Senior-Unternehmer ihren Betrieb selbst aufgebaut und jahrelang Energie, Zeit sowie Geld investiert. Weitere 30% warten mit der Übertragung, um ihre Altersvorsorge aufzustocken. Dabei wird leider nicht berücksichtigt, dass sich dadurch auch das Zeitfenster für die Betriebsnachfolge Brandenburg verkleinert.

Der Kaufpreis bei der Betriebsnachfolge Brandenburg

Bei der Betriebsnachfolge Brandenburg wird ein Faktor immer wieder eine ganz wesentliche Rolle spielen: Der Kaufpreis, sowohl für den Übergeber, als auch für den Übernehmer. Warum eine Unternehmensübergabe bzw. -übernahme selbst dann nicht funktioniert, wenn der Inhaber alle Register gezogen hat? 42% fordern laut dem aktuellen DIHK Report einen überhöhten Kaufpreis. Auch hier spielt die subjektive Einschätzung eine Rolle. Während der Betrieb für den Alt-Unternehmer persönlichen Wert besitzt, bewertet ein potenzieller Nachfolger nach Faktoren wie Marktwert, getätigten Investitionen, EBIT oder Digitalisierungs-Fortschritt. Um eine gerechtfertigte und objektive Einschätzung des Unternehmenswert vornehmen zu können, ist es daher ratsam, Experten eine Bewertung mittels anerkannter Methoden vornehmen zu lassen. Dann können Verhandlungsgespräche rund um die Betriebsnachfolge Brandenburg auf einer nachvollziehbaren Grundlage geführt werden. Oder aber der Senior möchte noch Optimierungen vornehmen, die einen höheren Verkaufserlös bewirken könnten. Sie sehen, es gehört schon etwas mehr zum Thema Betriebsübertragung.

Das empfehlen wir für Ihre Unternehmensnachfolge

Um als Nachfolger oder Übergeber eine erfolgreiche Betriebsnachfolge Brandenburg durchlaufen zu können, haben wir drei Punkte zusammen getragen, die Ihnen das Wichtigste in Kürze widerspiegeln. Wenn Sie sich an diesen Punkten orientieren, rückt ein erfolgreicher Abschluss in greifbare Nähe.

  1. Vorbereitung: Überlegen Sie frühzeitig: Welche Visionen möchten Sie verwirklichen? Wie sehen Ihre finanzielle Möglichkeiten aus? An wen will ich übergeben? Habe ich alle Bilanzen beisammen?
  2. Auf Hilfe bauen: Besonders viel Energie wird erfahrungsgemäß bereits vor dem eigentlichen Übernahme-Prozess vergeudet. Vermeiden Sie das Risiko einer eventuellen Frustation, da Sie nicht das passende Unternehmen  oder den geeigneten Nachfolger ausfindig machen können. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu suchen. Dabei können Sie von unseren Partnern und Netzwerkkontakten profitieren. Falls gewünscht, begleiten wir Sie auch während des Prozesses weiterhin.
  3. Unternehmensbewertung: Hier geht es in der Betriebsnachfolge Brandenburg nun um die Details. Eine objektive Unternehmensbewertung legt die Karten auf den Tisch – zeigt Risiken und Potenziale auf. Gerne erstellen wir Ihnen diese Bewertung nach anerkannten Verfahren!

Diskret & Persönlich

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Beratungsgespräch

Betriebsnachfolge Brandenburg: Ihr Projekt starten?

Tel. 030 208 98 75 0