Eine Unternehmenstransaktion mit Experten erhöht Ihre persönlichen Chancen auf einen erfolgreichen Verkauf oder Kauf.
Verkäufer
Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Praxiserfahrung für Ihren Unternehmensverkauf.
Käufer
Nutzen Sie unser gezieltes M&A Prozessmanagement für Ihren Unternehmenskauf.
Unternehmensbewertung

Leistungen Unternehmenstransaktion

Unsere Spezialgebiete im Bereich Mergers & Acquisitions

Unternehmensverkauf

Unternehmenskauf

Unternehmensbewertung

Ihre Vorteile mit INTAGUS

Was Sie erwarten können

Strategische Entscheidungen

Unsere Experten treffen Entscheidungen auf betriebswirtschaftlicher Basis, um Sie wie gewünscht ans Ziel zu bringen.

Beratung auf Augenhöhe

Von Unternehmern für Unternehmer – getreu diesem Motto beraten wir genau so, wie Sie es erwarten würden.

Experten Wissen

Sie sind seit Jahren Unternehmer, aber die Unternehmenstransaktion ist eine Premiere? Hier sind wir Experten!

Unternehmensverkauf?

Fragen Sie unsere Experten!

Vier häufige Fragen vor der Unternehmenstransaktion

Wie lange dauert ein Unternehmensverkauf?

Die Dauer eines Unternehmensverkaufs hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Theoretisch kann der Verkauf innerhalb von sechs bis zwölf Monaten erfolgen. Die Praxis zeigt allerdings, dass die meisten Veräußerungen mehr als zwölf Monate Zeit in Anspruch nehmen.

Wann weihen Sie die Mitarbeiter ein?

Sie können die Mitarbeiter direkt zu Beginn des Prozesses einweihen und eine offene Kommunikation wählen. In diesem Fall sollten diese regelmäßig informiert werden, um Fluktuation zu vermeiden. Alternativ können Sie den Verkauf erst bei Vertragsunterzeichnung kommunizieren.

Ist Unternehmenswert = der Kaufpreis?

Nein, denn der Unternehmenswert ergibt sich durch eine Bewertung, welche einen Wertebereich anhand bestimmter Bewertungsverfahren festsetzt. Der Kaufpreis hingegen wird verhandelt. In der Regel bietet der Unternehmenswert hierfür die Grundlage.

Unternehmenstransaktion - mit oder ohne Beratung?

Beide Optionen sind möglich und praktisch umsetzbar. Sie sollten allerdings abwägen, ob die Unterstützung von Experten eventuelle Risiken (z.B. Fluktuation, zu hoher/zu niedriger Kaufpreis, mehr Zeitaufwand etc.) vermindern könnte.

Drei Tipps für Ihre Unternehmenstransaktion: Verkauf & Kauf

1. Den Firmenverkauf optimal vorbereiten: Wer ein Unternehmen kaufen möchte, muss sich ein detailliertes Bild von dem entsprechenden Unternehmen machen. In vielen Fällen scheitern Unternehmesverkäufe, weil der Firmenkäufer nicht den notwendigen Einblick erhält. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, dass der Unternehmer, der sein Unternehmen verkaufen will, die Unternehmenstransaktion vorbereitet. Dazu zählt beispielsweise das Dokumentieren von Geschäftsprozessen. Viele Firmeninhaber pflegen gute Beziehungen zu ihren Lieferanten und Mitarbeitern – dann werden einige Absprachen mündlich getroffen. Vor einem Verkauf müssen solche Absprachen verschriftlicht werden, damit der Erwerber genau einschätzen kann, was auf ihn zukommt.

2. Unternehmensbewertung erstellen lassen: Eine professionelle Unternehmensbewertung gibt Auskunft über das Potenzial eines Unternehmens, Chancen und Risiken sowie über den Unternehmenswert. Insbesondere in Verhandlungen bildet die Bewertung die Grundlage für den Kaufpreis bzw. Verkaufspreis. Durch unterschiedliche Bewertungsverfahren wird der Kaufpreis entsprechend eingegrenzt.

3. Unternehmenstransaktion mit Experten: Ein Unternehmensverkauf oder ein Unternehmenskauf sind ohne Beratung möglich und umsetzbar. Viele Transaktionen scheitern jedoch an falschen Kaufpreisvorstellungen, unzureichender Vorbereitung oder schlichtweg an zu wenig Know-How. Die Unternehmenstransaktion ist ein komplexer Prozess, mit dem man sich intensiv auseinandersetzen muss. Vielen Firmeninhabern fehlt an dieser Stelle die Zeit. Experten übernehmen den Prozess für Sie, finden einen geeigneten Käufer ein geeignetes Unternehmen und führen Sie wie gewünscht an Ihr Ziel. Dadurch können Risiken wie erhöhter Zeitaufwand, eventuelle Fluktuationen oder falsche Vorstellungen vermindert werden.

Unternehmenstransaktion: So funktioniert der Prozess

Der Prozess beim Firmenverkauf Berlin oder Unternehmensverkauf Brandenburg ist immer abhängig vom jeweiligen Unternehmen und Projekt. Faktoren wie Branche, Marktsituation und Wettbewerb spielen eine wichtige Rolle bei dem Prozess einer Unternehmenstransaktion. In der Vorbereitung legen wir gemeinsam mit Ihnen die Ziele fest und besprechen das weitere Vorgehen. Zudem prüfen wir, ob alle Unterlagen vorliegen oder noch etwas nachbereitet werden muss. Wenn sich der Käufer bereits im Unternehmen befindet, müssen Gespräche, Verhandlungen und Finanzierungsfragen angegangen werden. Andernfalls begeben wir uns für Sie auf die Suche nach einem Firmenkäufer. Auf Wunsch ziehen wir zudem auch Investoren in Betracht. Die Ansprache erfolgt in jedem Fall diskret und anonym.

Besonders zentral für die Transaktion ist die Unternehmensbewertung. Durch diese legt der Erwerber in der Regel einen Kaufpreis nach seinen Vorstellungen fest. Nach den Verhandlungsgesprächen, die sich meistens ziehen können, erfolgt die Vertragsunterzeichnung und die Übergabe des Betriebs. Von diesem Moment an kann der Käufer als Firmeninhaber agieren. Es besteht allerdings die Möglichkeit für den Verkäufer, auch nach dem Verkauf die erste Zeit als Berater im Unternehmen zu bleiben.

Unternehmensbewertung?

Fragen Sie unsere Experten!

Telefon: 030 208 98 75 0

Unverbindlich & Kostenfrei.

Das sagen unsere Kunden

Ulrike Biermann
Geschäftsführende Gesellschafterin,
R. Götze GmbH & Co. KG
Die Berater von INTAGUS haben von der ersten Sekunde an überzeugt und sind für mich die Vertreter ihres Faches, bei denen das Wohl ihrer Mandanten definitiv an erster Stelle steht. Dank Ihnen konnte ich den Verkauf meines Unternehmens erfolgreich umsetzen.
Rainer Setzer
Inhaber,
Setzer Zahnmanufaktur
Mit Hilfe von INTAGUS habe ich meine Firma erfolgreich verkauft! Dabei auch noch einen tollen Käufer gefunden und einen guten Kaufpreis erzielt. Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung. Alleine hätte ich das nicht geschafft.  
Christian Stein
Geschäftsführender Gesellschafter,
POHL Electronic GmbH
Einzigartig! Durch die hervorragende fachliche als auch emotionale Unterstützung durch INTAGUS, war es möglich eine lang vorbereitete Nachfolge erfolgreich umzusetzen.
Maik Lais
Geschäftsführer,
SWOT Controlling GmbH
Ich empfehle INTAGUS. Natürlich ist es mir nicht leicht gefallen, „Externe“ in mein Inneres reinschauen zu lassen. Heute bin ich froh, dass ich mit INTAGUS die Experten zur Seite hatte, die mit mir und meinen Gesellschaftern die beste Lösung erzielt haben. Ich kann nur jedem raten dies auch zu tun.
Kristian Schubert
Geschäftsführer,
GMS Gastromanagement Schubert
Das Team von INTAGUS hat uns bei der Finanzierung eines neuen Gastroprojektes tatkräftig unterstützt. Flexibel, kompetent und sehr professionell. Schön das man sich bei wichtigen Themen auch außerhalb der eigenen Kernkompetenz auf die Köpfe von INTAGUS verlassen kann.

Jetzt anrufen

Beratungsgespräch hier vereinbaren.

Unverbindlich & Kostenfrei.

Tel. 030 208 98 75 0