Mittelstandsberatung: Berater-Gruppe am Überlegen
Coaching
Erleben Sie zielgerichtetes Unternehmer-Coaching für Ihre individuelle Nachfolgesituation.
Beratung
Bei uns finden Sie eine sehr persönliche Beratung mit Praxis-Lösungen für die Nachfolge.

Leistungen Mittelstandsberatung

Unsere Spezialgebiete für mittelständische Unternehmen
Coaching
Nachfolge
Finanzierung
Datenschutz

Ihre Vorteile mit INTAGUS

Was Sie erwarten können

Beratung auf Augenhöhe

Von Unternehmer zu Unternehmer – wir beraten Sie genau so, wie Sie es erwarten würden.

Strategische Entscheidungen

Unsere Experten treffen Entscheidungen auf hoher fachlicher Basis – und bringen Sie so an Ihr Ziel.

Experten Wissen

Sie sind Experte auf Ihrem Gebiet, wir sind es in Bezug auf Nachfolge & Transaktion sowie Datenschutz!

Unternehmercoaching?

Fragen Sie unsere Experten!

Vier häufige Fragen zur Mittelstandsberatung

Wie lange dauert die Nachfolge bzw. der Verkauf?

Theoretisch kann ein Verkauf innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden. Die Praxis zeigt allerdings, dass Sie in der Regel mehr als zwölf Monate Zeit einplanen sollten. Die Vorbereitung kann den Prozess beschleunigen.

Wann weihen Sie die Mitarbeiter ein?

Die Mitarbeiter können entweder erst bei der endgültigen Vertragsunterzeichnung eingeweiht werden, oder aber zu Beginn des Prozesses. Dann sollten die Mitarbeiter aber regelmäßig auf den aktuellen Stand gebracht werden.

Wie finden Sie einen passenden Käufer?

Sie können einen Käufer im Unternehmen selbst, innerhalb der Familie oder extern finden. Insbesondere bei der externen Käufersuche empfiehlt es sich, Experten mit der Suche zu beauftragen, um eine anonyme Ansprache zu garantieren.

Verkauf & Nachfolge - mit oder ohne Experten?

Beide Optionen sind möglich und in der Praxis umsetzbar. Wir empfehlen Ihnen aber professionelle Unterstützung, um eventuelle Risiken (z.B. Fluktuation der Mitarbeiter, höherer Kosten- und Zeitaufwand) zu vermindern.

Warum die Mittelstandsberatung in Deutschland so wichtig ist

Der Mittelstand gilt als Wirtschaftsmotor von Deutschland. Laut BVMW sind rund 99 Prozent aller Unternehmen in Deutschland kleine und mittelständische Unternehmen. Dies begründet, warum die Mittelstandsberatung von elementarer Bedeutung ist. Denn ein großer Teil der deutschen Wirtschaft basiert auf den Erlösen der KMU. Dementsprechend sind hier viele Arbeitsplätze vorhanden. Für die Bundesregierung zählen alle Unternehmen mit bis zu 499 Beschäftigten und weniger als 50 Millionen Euro Jahresumsatz zu den KMU. Dank innovativer Produkte und Problemlösungen bilden kleine und mittelständische Unternehmen ein wesentliches Glied der Wertschöpfungskette und sind zusätzlich sehr exportstark. Etliche Branchen und Unternehmen produzieren in Deutschland und vertreiben ihre Produkte weltweit. Der deutsche Mittelstand in Zahlen (Quelle: BVMW):

  • 3,6 Millionen Unternehmen in Deutschland sind KMU
  • 99,6 % sämtlicher Unternehmen in Deutschland sind KMU
  • 81,8 % KMU-Anteil der Lehrlingsausbildung
  • 58,5% sämtlicher sozialversicherungspflichtiger Beschäftigten arbeiten in KMU
  • 97,4 % der deutschen Exporteure sind KMU

Mittelstandsberatung: Was verbirgt sich hinter unseren Leistungen?

Unsere Mittelstandsberatung ist vielfältig, zu jeder Zeit persönlich und individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Dank dem Erfahrungsschatz unserer Experten aus unterschiedlichen Unternehmen, diversen Branchen und Zuständigkeitsbereichen können wir spezifische Leistungen anbieten. Besonders geschätzt wird unsere Nachfolgeberatung: Hier koordinieren wir Ihr Nachfolgeprojekt – ob unternehmensintern, familienintern oder unternehmensextern. Wir begeben uns für Sie auf Nachfolgersuche und analysieren Ihr Unternehmen mithilfe einer objektiven Unternehmensbewertung. Diese bildet die Basis für jedes Verkaufsgespräch.

Da sich Nachfolgeprozesse ziehen, raten wir unseren Mandanten dazu, eine frühzeitige Planung vorzunehmen. Unserer Erfahrung nach hilft das bei der schnelleren Umsetzung. In diesem Prozess und darüber hinaus bieten wir allen Unternehmern die Chance der Kaufpreisfinanzierung an. Diese wird vor allem dann interessant, wenn ein potenzieller Erwerber ein Unternehmen übernehmen soll. Wir unterstützen bei der Erstellung eines Businessplans, der später für die entsprechenden Kreditinstitute relevant ist. Außerdem begleiten wir Sie auch zu den jeweiligen Bankgesprächen.

Darüber hinaus loben unsere Mandanten die Chance des Unternehmercoachings. Unser Unternehmercoach betrachtet die emotionale Perspektive jeder Nachfolge oder Transaktion – der Mensch im Mittelpunkt. Nicht selten treten interne Konflikte auf, welche das Vorankommen erschweren. Oder aber ein Firmeninhaber kann seine eigenen inneren Barrieren nicht überwinden. In vielen Fällen ist auch erstmal gar nicht so wirklich klar, wo das Problem liegt. Durch das Unternehmercoaching gewinnen Sie neue Lösungswege und können langfristige Veränderungen bewirken. Zu guter letzt bieten wir eine exklusive Datenschutzberatung, die DEKRA zertifiziert ist. Mit dieser sichern wir nicht nur alle internen Prozesse ab, sondern stellen Ihnen auf Wunsch auch einen Datenschutzbeauftragten. Dann kann der Datenschutz in Ihrem Betrieb überprüft werden und es können eventuell Mitarbeiterschulungen vorgenommen werden.

Mittelstandsberatung: Warum ist das Thema Nachfolge so gefährdet?

Der Mittelstand birgt eine Besonderheit: Leitung und Eigentum fallen zusammen. Alleine aus diesem Grund wird die Unternehmensnachfolge als komplexes Themenfeld für die Mittelstandsberatung angesehen. Viele Unternehmer können sich emotional nicht lösen oder beginnen nicht mit der Planung. Einige weitere, schwerwiegende Faktoren kommen aber hinzu.

  1. Demographischer Wandel: Ein Großteil der Branchen ist durch eine gewisse Überalterung gekennzeichnet. Daher werden in den nächsten Jahren überdurchschnittlich viele Unternehmer altersbedingt in den Ruhestand gehen (müssen).
  2. Nachfolgermangel: Eben diese Anzahl kann von den potenziellen Nachfolgern aber nicht aufgefangen werden. Durch einen vorherrschenden Wertewandel in der Gesellschaft, sind immer weniger Erwerber gewillt, einen Betrieb zu übernehmen. Stattdessen wird ein sicheres Arbeitsverhältnis angestrebt.
  3. Arbeitsmarkt: Dieses Arbeitsverhältnis findet sich auch – die Lage des Arbeitsmarktes ist gut, es gibt viele suchende Hände. Das führt dann wieder dazu, dass sich geeignete Fachkräfte bereits in einem Arbeitnehmerverhältnis befinden – und somit als Nachfolger ausscheiden.
  4. Digitalisierung: Sie schwingt überall mit und das nicht ohne Grund. Insbesondere in Bezug auf die Unternehmensnachfolge – denn die wenigen Nachfolger, die den KMU bleiben, prüfen den zukünftigen Betrieb ganz genau. Firmen, die nicht auf dem aktuellen Stand der Technik sind, können dabei schnell außen vor sein. Denn eine Übernahme erfordert sowieso schon genug Investitionen – dann muss es nicht auch noch der Punkt Digitalisierung sein.

Bedingt durch diese Faktoren raten wir Unternehmern dringend, sich externe Experten an die Seite zu holen. Denn oft fehlt Firmeninhabern der Blick von Außen. Eben jenen bringen Experten der Mittelstandsberatung mit und geleiten Sie sicher an Ihr gewünschtes Ziel. Da wichtige Entscheidungen auch immer mit einem guten Bauchgefühl getroffen werden sollten, bieten wir Ihnen die Chance, uns kennenzulernen. Vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch, um Ihre Situation zu schilden und unsere Meinung einzuholen!

Nachfolgeberatung?

Fragen Sie unsere Experten!

Telefon: 030 208 98 75 0

Unverbindlich & Kostenfrei.

Unsere Referenzen

Ulrike Biermann
Geschäftsführende Gesellschafterin,
R. Götze GmbH & Co. KG
Das Team von INTAGUS hat von der ersten Sekunde an überzeugt und sie sind für mich die Vertreter ihres Faches, bei denen das Wohl ihrer Mandanten an erster Stelle steht. Dank Ihnen konnte ich den Verkauf meines Unternehmens erfolgreich umsetzen. Weiter viel Erfolg!
Rainer Setzer
Inhaber,
Setzer Zahnmanufaktur
Mit Hilfe von INTAGUS habe ich meine Firma erfolgreich verkauft! Dabei auch noch einen tollen Käufer gefunden und einen guten Kaufpreis erzielt. Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung. Alleine hätte ich das nicht geschafft.  
Christian Stein
Geschäftsführender Gesellschafter,
POHL Electronic GmbH
Einzigartig! Durch die hervorragende fachliche als auch emotionale Unterstützung durch INTAGUS, war es möglich eine lang vorbereitete Nachfolge erfolgreich umzusetzen.
Maik Lais
Geschäftsführer,
SWOT Controlling GmbH
Ich empfehle INTAGUS! Natürlich ist es mir nicht leichtgefallen, „Externe“ in mein Inneres reinschauen zu lassen. Heute bin ich froh, dass ich mit INTAGUS die Experten zur Seite hatte, die mit mir und meinen Gesellschaftern die beste Lösung erzielt haben. Ich kann nur jedem raten dies auch zu tun.
Kristian Schubert
Geschäftsführer,
GMS Gastromanagement Schubert
Das Team von INTAGUS hat uns bei der Finanzierung eines neuen Gastroprojektes tatkräftig unterstützt. Flexibel, kompetent und sehr professionell. Schön das man sich bei wichtigen Themen auch außerhalb der eigenen Kernkompetenz auf die Köpfe von INTAGUS verlassen kann.

Jetzt anrufen

Beratungsgespräch hier vereinbaren.

Unverbindlich & Kostenfrei.

Tel. 030 208 98 75 0