GmbH verkaufen Berlin - Wir sind Experten!

GmbH verkaufen Berlin: Den Firmenverkauf richtig einfädeln

Wer eine GmbH verkaufen möchte, darf sich nicht auf oft verwendete Standardklauseln verlassen. Dies kann kostspielige Folgen haben. Wir unterstützen Sie bei dem komplexen Prozess.

  • Zeitersparnis, weil wir den Prozess kennen!
  • Zugriff auf ein großes Netzwerk!
  • Individuelle Unternehmensbewertung!

4 Fragen, vor dem Firmenverkauf

Wie lange dauert es, eine GmbH zu verkaufen?

Eine GmbH zu verkaufen, kann unterschiedlich lange dauern. Laut Theorie ist der Verkauf innerhalb von sechs Monaten abzuwickeln. Die Praxis zeigt allerdings, dass ein Verkauf in der Regel länger als zwölf Monate in Anspruch nimmt.

Kann der Verkauf beschleunigt werden?

Ein Verkaufsprozess sollte immer sorgfältig geplant werden. Je besser die Vorbereitung, desto größer sind die Chancen, den Prozess früher erfolgreich beenden zu können. Zu der Vorbereitung zählt unter anderem, Geschäftsprozesse zu dokumentieren.

Wann sagen Sie es den Mitarbeitern?

Die Mitarbeiter können entweder bei Projektstart und -planung informiert werden, oder bei der Vertragsunterzeichnung für den Verkauf. Die Entscheidung sollte individuell getroffen werden. Es gilt prinzipiell, Fluktuationen zu vermeiden.

GmbH verkaufen Berlin - mit Beratung oder ohne?

Beide Alternativen sind grundsätzlich möglich und praktisch umsetzbar. Sie sollten sich überlegen, ob die Unterstützung von Experten Risiken, wie mehr Zeitaufwand, Fluktuation oder höhere Kosten, eventuell verringern könnten.

Ihre Vorteile mit INTAGUS

Was Sie erwarten können

Beratung auf Augenhöhe

Wir sind und waren selbst Unternehmen – daher kennen wir Ihre täglichen Herausforderungen.

Experten Wissen

Sie sind Experte auf Ihrem Gebiet, aber wie oft haben Sie schon ein Unternehmen verkauft?

Strategische Entscheidungen

Wir finden betriebswirtschaftliche Lösungen und fokussieren dabei Ihr individuelles Ziel: den Verkauf.

GmbH verkaufen Berlin?

Fragen Sie unsere Experten!

Wie funktioniert der Unternehmensverkauf?

Ein beispielhafter Prozessablauf

Vorbereitung

Bestandsaufnahme: Wie verkaufsbereit ist Ihr Unternehmen aktuell?

01
Käufersuche

Wir suchen den optimalen Nachfolger und nehmen Kontakt auf.

02
Verhandlung

Wir unterstützen Sie in den Gesprächen bis zum abschließenden Verkauf.

03
Übertragung

Mithilfe des Notars vollziehen wir mit Ihnen die Vertragsunterzeichnung.

04

GmbH verkaufen Berlin: Die Frage nach der Besteuerung des Veräußerungsgewinns

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist die beliebteste Rechtsform in Deutschland. Aus diesem Grund werden auch besonders häufig Verkäufe einer GmbH durchgeführt. Bei einer GmbH handelt es sich um eine Kapitalgesellschaft, bei welcher mindestens ein Gesellschafter die Anteile hält. Die Anteile wiederum sind danach bemessen, wieviel (Stamm-)Kapital von dem jeweiligen Gesellschafter bei der Gründung eingebracht wurde. Es besteht also die Möglichkeit, dass das Stammkapital einer GmbH auf mehrere Anteile verteilt ist. Hierbei können die Gesellschafter entweder alle gleich große- oder unterschiedlich große Anteile halten. Hierdurch entstehen gewichtige Unterschiede für einen potenziellen Unternehmensverkauf, denn immer dann wenn mehrere Gesellschafter vorhanden sind, gibt es fast immer auch unterschiedliche Vorstellungen und Wünsche zum Verkaufsprozess.

Die häufigste Frage beim GmbH Verkaufen Berlin, ist jene, nach der steuerlichen Belastung. Nicht selten wird die falsche Annahme vertreten, dass der Verkauf der Gesellschaftsanteile einer GmbH mit einer Abgeltungssteuer von 25% besteuert wird. Tatsächlich macht das Einkommenssteuergesetz hinsichtlich des bei einem Anteilsverkauf erzielten Erlöses jedoch eine Unterscheidung, in Abhängigkeit der Größe des veräußerten Anteils. Denn bei einer Beteiligung von über einem Prozent und der Haltung der Anteile innerhalb der letzten fünf Jahre, findet das Teileinkünfteverfahren Anwendung. Beim Teileinkünfteverfahren sind 40% des Veräußerungsgewinns steuerfrei. Demnach werden 60% des Veräußerungsgewinns mit dem persönlichen Steuersatz der Einkommenssteuer versteuert. Da eben nur diese 60% zu besteuern sind, müssen auch die Anschaffungskosten einer GmbH und die Veräußerungskosten nach diesen Prozentsätzen berechnet werden.

Fazit und Hinweise für Ihren GmbH-Verkaufsprozess in Berlin

GmbH verkaufen Berlin – Bei dem Verkauf beziehungsweise Kauf einer GmbH handelt es sich um einen stark regulierten, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Prozess. Dieser bedarf einer korrekten Struktur, da anderenfalls Konsequenzen bis hin zur Unwirksamkeit der Übertragung zu befürchten sind. Für den Verkauf sollte ein sogenannter Share Deal stets bevorzugt werden, denn dadurch bleiben Verträge, Beschäftigungsverhältnisse, eventuelle Schulden und das Vermögen der Gesellschaft unberührt. Es ändert sich lediglich die Inhaberschaft der Geschäftsanteile. Dadurch muss das Augenmerk jedoch vorab auf einzelne Details gerichtet werden. Insbesondere Inhaber kleinerer Gesellschaften haften auch für Bankverbindlichkeiten. Die Haftung für Altverbindlichkeiten (des Verkäufers) trifft dann den neuen Inhaber (Käufer). Um Unklarheiten vorzubeugen und potenzielle Risiken auszuschließen ist es ratsam, den Verkaufsprozess von Experten begleiten zu lassen. Wir unterstützen Sie gerne beim GmbH verkaufen Berlin bei der Durchführung und klären Sie vorab auch über mögliche Risiken und Besonderheiten hinsichtlich der Gesellschaftsform ihres Unternehmens auf.

Unternehmensverkauf?

Fragen Sie unsere Experten!

Telefon: 030 208 98 75 0

Unverbindlich & Kostenfrei.

Meinungen unserer Kunden

Ulrike Biermann
Geschäftsführende Gesellschafterin,
R. Götze GmbH & Co. KG
Das Team von INTAGUS hat von der ersten Sekunde an überzeugt und sie sind für mich die Vertreter ihres Faches, bei denen das Wohl ihrer Mandanten an erster Stelle steht. Dank Ihnen konnte ich den Verkauf meines Unternehmens erfolgreich umsetzen. Weiter viel Erfolg!
Rainer Setzer
Inhaber,
Setzer Zahnmanufaktur
Mit Hilfe von INTAGUS habe ich meine Firma erfolgreich verkauft! Dabei auch noch einen tollen Käufer gefunden und einen guten Kaufpreis erzielt. Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung. Alleine hätte ich das nicht geschafft.  
Christian Stein
Geschäftsführender Gesellschafter,
POHL Electronic GmbH
Einzigartig! Durch die hervorragende fachliche als auch emotionale Unterstützung durch INTAGUS, war es möglich eine lang vorbereitete Nachfolge erfolgreich umzusetzen.
Maik Lais
Geschäftsführer,
SWOT Controlling GmbH
Ich empfehle INTAGUS! Natürlich ist es mir nicht leichtgefallen, „Externe“ in mein Inneres reinschauen zu lassen. Heute bin ich froh, dass ich mit INTAGUS die Experten zur Seite hatte, die mit mir und meinen Gesellschaftern die beste Lösung erzielt haben. Ich kann nur jedem raten dies auch zu tun.
Kristian Schubert
Geschäftsführer,
GMS Gastromanagement Schubert
Das Team von INTAGUS hat uns bei der Finanzierung eines neuen Gastroprojektes tatkräftig unterstützt. Flexibel, kompetent und sehr professionell. Schön das man sich bei wichtigen Themen auch außerhalb der eigenen Kernkompetenz auf die Köpfe von INTAGUS verlassen kann.

Jetzt anrufen

Beratungsgespräch hier vereinbaren.

Unverbindlich & Kostenfrei.

Tel. 030 208 98 75 0