Goldene Zeiten für Firmenzukauf bei Hausverwaltern

Hausverwalter haben noch bis 2024 gute Chancen für einen Firmenzukauf

Am 25. März fand das Online-Opening der Veranstaltungsreihe „Spotlight“ statt, die sich gezielt an die Verwalter von Wohneigentum richtet.  Rund 50 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet folgten den Ausführungen von Prof. Dr. Holger Wassermann, Geschäftsführer der INTAGUS GmbH, den die Veranstalter als Experten für zukunftsfähige und praxisnahe Nachfolgekonzepte eingeladen hatten.

Firmenzukauf: Viele Hausverwalter stehen an der Altersgrenze

Die Rahmenbedingungen für den Verkauf und den Kauf eines anderen Unternehmens sind gegenwärtig außerordentlich günstig. „Neben niedrigen Zinsen für die Kaufpreisfinanzierung stehen zu Beginn der 2020er Jahre besonders viele Unternehmen vor dem Problem einer Nachfolge-Regelung, vor allem in den neuen Bundesländern“, so Wassermann.

Ob Verkauf oder Kauf eines Unternehmens – wer sich Wettbewerbsvorteile sichern will, sollte sich frühzeitig mit dem Thema auseinandersetzen. Bis zu drei Jahren kann es dauern, bis alles unter Dach und Fach ist. Ausgebremst wird der Prozess regelmäßig bei z.B. der Wert- und Preisfindung. Aber auch psychologischen Faktoren spielen regelmäßig eine entscheidende Rolle.

Rentabilität durch Firmenzukauf für Hausverwalter verbessern

Für jüngere Hausverwalter, die sich durch den Zukauf von Wohnungsbeständen ein rentables Unternehmen in stabiler Größenordnung aufbauen wollen, sei es laut Wassermann in jedem Fall jetzt die richtige Zeit. Ob komplementäre Dienstleistungen als alternative oder ergänzende Strategie sinnvoll sind? „Hier stellt sich stets die kritische Frage, ob mit dem Einstieg in ein anderes Geschäftsmodell die bisherige Rentabilität verbessert wird“, so Wassermann. Diese Frage lasse sich schlussendlich nur mit klaren Vorstellungen über die eigenen Kriterien für eine wirtschaftliche Unternehmensführung beantworten.

Hinweis: Diese Informationen enthalten keine rechtliche oder steuerrechtliche Beratung und können eine solche auch nicht ersetzen. Falls Sie weitergehende rechtliche oder steuerrechtliche Beratung benötigen, empfehlen wir auf Wunsch gern geeignete Ansprechpartner.

  • Weitere Beiträge
ab lh1ovzxbve7xhgdi8 02 - Hausverwalter wollen Firmenzukauf
Autor
Leiter Unternehmenskommunikation und Volkswirtschaft | INTAGUS GmbH
Diplom-Volkswirt Leander L. Hollweg ist in der INTAGUS GmbH für die Unternehmenskommunikation und die volkswirtschaftliche Marktbeobachtung zuständig. Durch seine langjährige Expertise als Wirtschaftsjournalist hat er ein praxisnahes Verständnis für die verschiedensten Branchen. Er verantwortete zudem die Unternehmenskommunikation großer Finanzunternehmen und hat auch selbst Unternehmen gegründet und geleitet. Als aktives Mitglied im Wirtschaftsrat Deutschland und in mehreren „Think Tanks“ berät er politische und wirtschaftliche Entscheider, aktuell etwa im Rahmen des renommieren CEPS Center for European Policy Studies, zur Ausgestaltung des europäischen „Green Deals“. Da die interne und externe Kommunikation bei Unternehmensnachfolgen eine entscheidende Rolle spielt, ergänzt die Kompetenz von Leander Hollweg das Beratungsprofil der INTAGUS GmbH in einem zunehmend wichtigeren Bereich.
  • Zur Notfallplanung eines Unternehmen gehört ein aktiver Interimsmanager als Feuerlöscher.
    Notfallplanung im Mittelstand
    Goldene Zeiten für Firmenzukauf bei Hausverwaltern Am 25. März fand das Online-Opening der Veranstaltungsreihe „Spotlight“ statt, die sich gezielt an die Verwalter von Wohneigentum richtet.  Rund 50 Teilnehmer aus dem…
  • Ein Firmenzukauf ist jetzt für Hausverwalter die richtige Zukunftsstrategie.
    Hausverwalter wollen Firmenzukauf
    Goldene Zeiten für Firmenzukauf bei Hausverwaltern Am 25. März fand das Online-Opening der Veranstaltungsreihe „Spotlight“ statt, die sich gezielt an die Verwalter von Wohneigentum richtet.  Rund 50 Teilnehmer aus dem…
  • Schuldenmoratoria beendet: Firmenkunden müssen jetzt trotz Corona Kredite an Banken wieder regulär zurückzahlen
    Banken beenden die Schuldenmoratoria
    Goldene Zeiten für Firmenzukauf bei Hausverwaltern Am 25. März fand das Online-Opening der Veranstaltungsreihe „Spotlight“ statt, die sich gezielt an die Verwalter von Wohneigentum richtet.  Rund 50 Teilnehmer aus dem…
  • Schutz vor Fake President Fraud auch vor dem Firmenverkauf
    Schutz vor dem „Fake President Fraud“
    Goldene Zeiten für Firmenzukauf bei Hausverwaltern Am 25. März fand das Online-Opening der Veranstaltungsreihe „Spotlight“ statt, die sich gezielt an die Verwalter von Wohneigentum richtet.  Rund 50 Teilnehmer aus dem…
intagus logo blue header 2 - Hausverwalter wollen Firmenzukauf

INTAGUS ist auf Unternehmenstransaktionen im Mittelstand spezialisiert. Wir begleiten unsere Mandanten bei der strukturierten Planung und Durchführung von Unternehmenskäufen oder -verkäufen. Dabei suchen wir gezielt nach potentiellen Käufern oder Nachfolgern für einen erfolgreichen Unternehmensverkauf, unterstützen mittelständische Unternehmen aber ebenso bei der Übernahme anderer Unternehmen, falls ein Unternehmenswachstum durch Zukauf gewünscht ist. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie gern, wir freuen uns über Ihren Anruf. Tel.: 030 208 98 75 0


    ×
    ab lh1ovzxbve7xhgdi8 02 - Hausverwalter wollen Firmenzukauf
    Leiter Unternehmenskommunikation und Volkswirtschaft | INTAGUS GmbH
    Diplom-Volkswirt Leander L. Hollweg ist in der INTAGUS GmbH für die Unternehmenskommunikation und die volkswirtschaftliche Marktbeobachtung zuständig. Durch seine langjährige Expertise als Wirtschaftsjournalist hat er ein praxisnahes Verständnis für die verschiedensten Branchen. Er verantwortete zudem die Unternehmenskommunikation großer Finanzunternehmen und hat auch selbst Unternehmen gegründet und geleitet. Als aktives Mitglied im Wirtschaftsrat Deutschland und in mehreren „Think Tanks“ berät er politische und wirtschaftliche Entscheider, aktuell etwa im Rahmen des renommieren CEPS Center for European Policy Studies, zur Ausgestaltung des europäischen „Green Deals“. Da die interne und externe Kommunikation bei Unternehmensnachfolgen eine entscheidende Rolle spielt, ergänzt die Kompetenz von Leander Hollweg das Beratungsprofil der INTAGUS GmbH in einem zunehmend wichtigeren Bereich.

    Ähnliche Beiträge