Unternehmensverkauf + Beratung: Brauche ich Berater?

Unternehmensverkauf Beratung: Brauche ich Sie?

Unternehmensverkauf + Beratung • „Wer befasst sich schon gerne damit, dass er ersetzbar ist?“ – das Thema Unternehmensnachfolge wird oft lange hinaus gezögert. Doch über kurz oder lang stellt sich jeder Unternehmer die Frage, wer das Unternehmen fortführen soll. Die Zahl der Nachfolger ist rückläufig und der gesellschaftliche Wandel setzt auf Sicherheit, statt auf eigenes Schaffen. Es kommt zum externen Verkauf: Wann ist Beratung hier sinnvoll?

Wirklich notwendig? Eine Unternehmensverkauf Beratung?

Die Kinder gehen ihre eigenen Wege und die vertrauten Mitarbeiter bevorzugen weiterhin das geringere Risiko ihres Angestelltenverhältnisses – diese Gegebenheiten führen oft zum externen Verkauf. Doch auch hier kann der Unternehmer zwischen verschiedenen Gruppen wählen: Unternehmer, Privatpersonen oder Investoren. So entstehen die ersten Fragen: Wie findet sich der Käufer? Wer soll das Unternehmen übernehmen? Wie gestalte ich den Prozess? Offene Fragen können schnell zur Frustration führen.

Unternehmensverkauf ohne Beratung

Warum ein Unternehmensverkauf ohne Beratung so schwierig ist:

  • Die Unternehmensnachfolge ist komplex.

Für den Unternehmer ist ein Unternehmensverkauf in der Regel ein einmaliges Projekt, bei welchem kaum auf alltägliche Routine zurückgegriffen werden kann. Dies schafft eine Herausforderung. Doch im Fall der Nachfolge handelt es sich nicht nur um einen großen Deal, sondern um das erbaute Lebenswerk.

  • Der Unternehmensverkauf ist emotional.

Mit dem eigenen Unternehmen blickt man auf lange Jahre der Führung zurück. So ist die Nachfolge nicht nur Projekt, sondern HerzensangelegenheitDie Verbundenheit erschwert das Loslassen und die Sorgen um die Zukunft.

  • Die Nachfolgeplanung kostet Zeit

Die Zeitkomponente ist nicht trivial, aber real. Genau wie das Unternehmen erfordert die Nachfolge 100%igen Einsatz. Diese Doppelbelastung erschwert in den meisten Fällen das Tagesgeschäft.

Unternehmensverkauf mit Beratung

Der Mehrwert für Ihren Unternehmensverkauf mit externer Beratung:

  • Vertraulichkeit hat oberste Priorität

In der Regel soll die Nachfolgersuche diskret erfolgen. Nicht nur, um Unsicherheit beim Personal und Kunden zu vermeiden, sondern auch um bestimmte Geschäftswerte zu schützen. Eine Nachfolge selbst anonym zu gestalten ist kaum möglich. Doch ein externer Berater kann verschiedene Interessenten ansprechen und eine schriftliche Vertraulichkeitserklärung verlangen.

  • Ein großes Netzwerk an Interessenten

Externe Berater verfügen über eine Vielzahl von Kontakten aller drei Gruppen. Durch die große Anzahl wird die Verhandlungsposition gefestigt. Zudem kann ein Berater Anfragen von vorneherein sondern und erspart dem Unternehmer Zeit. Zudem wirkt es auch auf die Interessenten professioneller, wenn sie extern angesprochen werden.

  • Realistische Preiseinschätzung

Vor allem der Verkaufspreis kann für emotionale Diskussionen sorgen. Ein Berater bewertet das Unternehmen nicht nur neutral, sondern stellt alle nötigen Unterlagen zusammen. So wirkt der Unternehmer bestens vorbereitet und der Preis kann argumentativ begründet werden.

Unternehmensverkauf Beratung – Brauche ich also immer einen Berater?

Wenn Sie komplexe Prozesse fehlerfrei durch laufen wollen – ja! Doch sollten sich Unternehmer und Übernehmer beispielsweise schon gut kennen und die wichtigsten Inhalte der Nachfolgeregelung sind bereits geklärt worden, kann von weiterer Beratung auch abgesehen werden. Trotzdem ist eine zweite Meinung immer zu empfehlen, daher raten wir zum Unternehmensverkauf mit Beratung.

  • Weitere Beiträge
Autor
Marketing-Assistentin, Onlineredakteurin | INTAGUS GmbH
Tanja Spuhl betreut uns als Teamassistenz bei all‘ Ihren unternehmerischen Zielsetzungen und ist für den Bereich Online Marketing zuständig. Sie befindet sich momentan im Masterstudiengang Medienpsychologie.
  • Die Nachfolge ist bewusst im Kopf eines jeden Unternehmers, aber an der Umsetzung scheitert es.
    Angstfaktor Nachfolge: Ende eines (Arbeits-)lebens
    Unternehmensverkauf + Beratung: Brauche ich Berater? Unternehmensverkauf + Beratung • „Wer befasst sich schon gerne damit, dass er ersetzbar ist?“ – das Thema Unternehmensnachfolge wird oft lange hinaus gezögert. Doch über kurz oder lang…
  • Die Unternehmensübernahme bestens vorbereiten - dazu zählt auch, sich selbst präsentieren zu können.
    IHK Berlin-Brandenburg Veranstaltung: Die Unternehmensübernahme im Pitch
    Unternehmensverkauf + Beratung: Brauche ich Berater? Unternehmensverkauf + Beratung • „Wer befasst sich schon gerne damit, dass er ersetzbar ist?“ – das Thema Unternehmensnachfolge wird oft lange hinaus gezögert. Doch über kurz oder lang…
  • Bei der Betriebsnachfolge alles richtig machen - und dadurch erfolgreich übergeben.
    HWK Veranstaltung: Betriebsnachfolge sicher meistern
    Unternehmensverkauf + Beratung: Brauche ich Berater? Unternehmensverkauf + Beratung • „Wer befasst sich schon gerne damit, dass er ersetzbar ist?“ – das Thema Unternehmensnachfolge wird oft lange hinaus gezögert. Doch über kurz oder lang…
  • Nachfolger finden und optimal starten - diese Veranstaltung gibt Ihnen wertvolle Tipps.
    Mittelstandsforum Metropol: Wie finde ich einen Nachfolger?
    Unternehmensverkauf + Beratung: Brauche ich Berater? Unternehmensverkauf + Beratung • „Wer befasst sich schon gerne damit, dass er ersetzbar ist?“ – das Thema Unternehmensnachfolge wird oft lange hinaus gezögert. Doch über kurz oder lang…

INTAGUS ist auf Unternehmenstransaktionen im Mittelstand spezialisiert. Wir begleiten unsere Mandanten bei der strukturierten Planung und Durchführung von Unternehmenskäufen oder -verkäufen. Dabei suchen wir gezielt nach potentiellen Käufern oder Nachfolgern für einen erfolgreichen Unternehmensverkauf, unterstützen mittelständische Unternehmen aber ebenso bei der Übernahme anderer Unternehmen, falls ein Unternehmenswachstum durch Zukauf gewünscht ist. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie gern, wir freuen uns über Ihren Anruf. Tel.: 030 208 98 75 0


×
Marketing-Assistentin, Onlineredakteurin | INTAGUS GmbH
Tanja Spuhl betreut uns als Teamassistenz bei all‘ Ihren unternehmerischen Zielsetzungen und ist für den Bereich Online Marketing zuständig. Sie befindet sich momentan im Masterstudiengang Medienpsychologie.

Ähnliche Beiträge